Aktuelles

Trinkwasserabstellung aufgrund dringender Reparaturarbeiten in Friesack inkl. Ortsteile (außer Wutzetz) am 28.09.2022

Aufgrund von dringenden Reparaturarbeiten an einer Trinkwasserhauptleitung in Friesack, Berliner Straße Ecke Niederwallstr., ist eine Absperrung dieser Leitung am Mittwoch, den 28.09.2022 notwendig.

 

Im Zeitraum von ca. 08.00 bis 14.00 Uhr ist eine Sperrung der Trinkwasserversorgung im nachfolgenden Bereich unausweichlich: Friesack – Bereich zwischen der Klessener Str./Thiemannstr. und dem Ortsausgang Richtung Bahnhof. Ebenso betroffen ist der Bereich Zootzen. Nicht betroffen ist der Ortsteil Wutzetz.

 

Im benannten Zeitraum wird die Trinkwasserversorgung komplett unterbrochen.

Bei Fragen stehen wir gern unter 03322/271-0 zur Verfügung.

 

Christian Becker

Geschäftsführer

Aktuelle Ausgabe der Wasserzeitung erschienen!

In der Ausgabe September 2022 sind u. a. folgende Themen enthalten:

 

  • Eine neue Generation in der OWA
  • Kürbiszeit in Kremmen
  • Wie sicher ist das Trinkwasser?
  • "Verdreckt, vermüllt, verbaut"
  • Leitungen für die Zukunft
  • Im Wandel der Zeit

 

Stellenausschreibungen: Auszubildenden zur/zum Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m/d) und Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) gesucht!

Für die langfristige Personalplanung sucht die Osthavelländische Trinkwasserversorgung und Abwasserbehandlung GmbH (OWA)

 

eine/n Auszubildenden zur / zum Kauffrau/-mann für Büromanagement (w/m/d) mit Schwerpunkt „Verwaltung und Recht“ sowie „kaufmännische Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen

 

sowie

 

eine Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

 

In der Rubrik "Stellenausschreibungen" finden Sie die dazugehörige Stellenausschreibung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Christian Becker

Geschäftsführer

Information zum Besuch unserer Geschäftsstellen

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

der Zutritt zu den Geschäftsstellen der OWA soll möglichst weiterhin nur nach einem vorher vereinbarten Termin erfolgen. Diese Form der Bearbeitung Ihrer Anliegen hat sich sehr bewährt. So ist gewährleistet, dass für Sie die optimale Zeitspanne zur Verfügung steht.

 

Weiterhin lässt sich so der Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter/innen besser gewährleisten. Einen Termin erhalten Sie unkompliziert per Telefon (03322/271-111) oder per E-Mail (info@owa-falkensee.de).

 

Bitte beachten Sie, dass der Standrohrverleih (Aus- und Rückgabe) generell nur über eine vorherige Terminvereinbarung möglich ist (siehe „Hinweis zum Standrohrverleih“).  Für die Abgabe von Unterlagen/Post benutzen Sie bitte direkt unsere Briefkästen.

 

Wir danken für Ihre Unterstützung und Ihre Kooperation.

 

Ihre OWA GmbH

Informationen zum Standrohrverleih

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

 

um die Sicherheit unserer Mitarbeiter/innen zu gewährleisten, ist es weiterhin notwendig, den Standrohrverleih mittels Terminvergabe zu koordinieren.

 

Sollten Sie ein Standrohr benötigen, so bitten wir Sie darum, ca. 1 Woche vor dem gewünschten Ausleihtermin eine E-Mail mit folgenden Daten an uns zu senden:

 

Wer will das Standrohr ausleihen? (Vor- und Nachname, Telefonnr., Wohnanschrift, bei Firmen mit Vollmacht)

Ab wann wird das Standrohr benötigt?

Wo soll das Standrohr eingesetzt werden? (Ort, Straße, Hausnummer)

Bis wann wird das Standrohr benötigt?

Wird ein Hydrantenschlüssel benötigt?

Wofür wird das Standrohr benötigt? (Hausbau, Grünflächenbewässerung usw...)

Bitte senden Sie die E-Mail an: info@owa-falkensee.de

 

Wir senden Ihnen anschließend zeitnah einen Mietvertrag für das Standrohr zu. In unserer E-Mail erhalten Sie weitere Details, u.a. zur notwendigen Überweisung der Kaution. Bis auf Weiteres sind nur Vorabzahlungen von Kautionen möglich. Eine Barhinterlegung ist nicht mehr möglich. Nachdem alle Details geklärt sind (Mietvertrag unterschrieben zurück, Kaution wurde überwiesen) erhalten Sie einen Abholtermin für das Standrohr.

 

Auch für die Rückgabe ist es notwendig, einen Termin zu vereinbaren. Bitte wenden Sie sich an unser Kundencenter unter 03322/271-111.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Ihre

OWA GmbH